Bloss in den Ferien…

(8. Woche im stand by modus)

Wir bereisten die Insel per Mietwagen der Länge nach vom äussersten Westen bis in den Osten. Während vierzehn Tagen konnten wir jedoch nur einen kleinen Teil der vielfältigen Naturschönheit Kretas aufspüren. (Die vielen Zeitzeugen der minoischen Kultur - die Wiege der europäischen - hatten wir uns von Anfang an für später aufgehoben.) Ob am Meer oder in den Bergen, durch tiefe Schluchten oder in Städten und Dörfern; es gefiel uns überall!












40 Ansichten

Rob bruder

  • Facebook Social Icon
  • zwitschern

© 2020 by robbruder